Versicherungsvergleich mit Strategie
  HOME   FAVORITEN   RATGEBER   SERVICE   FORMULARE   KONTAKT   AGB   IMPRESSUM Kostenfreie Nummer +49 89 21 02 35-0         
- -
-
 
 
  Fondgebundende Altersvorsorge
  Kapitalbildende Lebensversicherung
  Kapitalbildende Rentenversicherung
   
 
  Berufsunfähigkeit
  Schwere Krankheiten Vorsorge
   
 
  Gesetzliche Krankenversicherung
  Krankentagegeldversicherung
  Krankenhaustagegeldversicherung
  Private Krankenvollversicherung
  Private Krankenzusatzversicherung
   
 
  Bauherrenhaftpflicht
  Gewässerschadenhaftpflicht
  Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht
  Hausratversicherung
  Hundehalterhaftpflicht
  KFZ-Versicherung
  Pferdehalterhaftpflicht
  Privathaftpflicht
  Rechtsschutzversicherung
  Risiko Lebensversicherung
  Risiko Lebensversicherung + BU
  Unfallversicherung
  Wohngebäudeversicherung
-
-
-

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Gerne setzt sich einer unserer Berater mit Ihnen in Verbindung.



-
-
-

Ihnen gefällt unser Angebot?



-
-
-

Wir versorgen Sie stets mit
aktuellen Informationen.
Einfach unseren



-
-
-

Informieren Sie sich, welche
Vorteile Ihnen eine
Zusammenarbeit mit uns
bringt.



-
-
-

Besuchen Sie
unsere Partnerseiten:

KFZ Vergleich bei FinanzXL

-

-
-
Fondgebundene Altersvorsorge
Liberty Mutual Group


Die Firmengeschichte von Liberty Mutual begann im Jahr 1912 mit der Gründung der Vorläufergesellschaft Massachusetts Employees Insurance Association (MEIA), als ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Im Jahr 1917 wurde der Namen in Liberty Mutual geändert.

Die Liberty Mutual Group mit jährlichen Einnahmen in Höhe von 14,5 Milliarden US-$ gehört zu den größten US-amerikanischen Universalversicherern mit einem umfangreichen Angebot von Versicherungs - und Finanzdienstleistungsprodukten.

Die Liberty Mutual Group hat mehr als 37.000 Beschäftigte und ist weltweit in 17 Ländern vertreten.

 Rechenbeispiel:
 Angaben zur Person: weiblich, Sparrate 100,- € monatlich, ohne Dynamik
         
Alter Endalter Ablaufleistung
4,5 % in €
Ablaufleistung
6,5 % in €
Ablaufleistung
8,5 % in €
         
25 60 91.804 136.889 208.000
65 121.750 194.204 316.971
         
30 60 68.027 95.033 134.712
65 88.584 131.094 197.639
         
35 60 61.724 81.378 87.329
65 67.997 94.999 134.671
         
40 60 34.279 42.371 52.717
65 49.166 64.520 85.552
         
 
 Rechenbeispiel:
 Angaben zur Person: männlich, Sparrate 100,- € monatlich, ohne Dynamik
         
Alter Endalter Ablaufleistung
4,5 % in €
Ablaufleistung
6,5 % in €
Ablaufleistung
8,5 % in €
         
25 60 91.735 136.795 207.864
65 121.636 194.030 316.962
         
30 60 67.984 94.983 134.650
65 91.694 136.751 207.812
         
35 60 49.156 64.511 85.543
65 67.933 94.929 134.587
         
40 60 34.252 42.348 52.696
65 49.108 64.465 85.495
         
 
Überzeugende Gründe für Liberty Europe

  • AA bei Standard & Poors
  • Top Investmentfonds (S&P Star Ranking)
  • Vermögensverwaltung, Garantiefonds
  • Individuelle Aufteilung des Sparbeitrages
  • Verzicht auf Ausgabeaufschlag
  • Kostenloser Fondswechsel 2 x pro Jahr
  • Beitragsfreistellung nach dem 1. Jahr jederzeit möglich
  • Kapital jederzeit verfügbar ohne Abzug von Kosten
  • Lebenslange Laufzeit
  • Rentengarantie oder Kapitalwahlrecht
  • Aktives Ablaufmanagement ab dem 55. Lebensjahr
  • Ab € 40.- monatlich
  • Todesfallschutz bis € 100.000.- ohne Gesundheitsprüfung
  • Deutsches Vertragsrecht



Clerical Medical Investment Limited


Im Jahre 1824 wurde das Unternehmen als Medical, Clerical and General Life Assurance Society gegründet.

In den ersten Jahren bot Clerical Medical hauptsächlich Versicherungen für Angehörige des Klerus und der Ärzteschaft an, den führenden Berufsgruppen der damaligen Zeit. Heutzutage finden sich alle Berufsgruppen unter den Kunden von Clerical Medical.

Seit 1999 zählt Clerical Medical zu den finanzstärksten britischen Lebensversicherungsanbietern. Die Bonität liegt über der von der FSA vorgeschriebenen Marge. Das Volumen des With-Profits Fund betrug im Jahre 2002 ca. 16,5 Mrd. Pfund.

Seit September 2001 ist Clerical Medical Teil der Halifax Bank of Scotland (HBOS-Gruppe), einer der größten Finanzdienstleistungsgruppen in Europa, die über Vermögenswerte in Höhe von mehr als 612 Mrd. Euro verfügt und einen beachtlichen Kundenstamm von über 26 Millionen Kunden weltweit betreut.

Renditeleistungen von Clerical Medical
Beispiel: Mann, 30 Jahre, 100-prozentiger Todesfallschutz, Rendite in Prozent

1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003
13,3 13,4 13,7 13,5 13,3 13,0 11,9 10,6

Lebensversicherungspolice mit 25-jähriger Laufzeit, 50 Pfund Monatsbeitrag,
Ablauf jeweils zum 1. Februar.
 
 Rechenbeispiel:
 Angaben zur Person: weiblich, Sparrate 100,- € monatlich, ohne Dynamik
         
Alter Endalter Ablaufleistung
4,5 % in €
Ablaufleistung
6,5 % in €
Ablaufleistung
8,0 % in €
         
25 60 86.292 130.840 180.622
65 116.829 191.968 282.086
         
30 60 62.498 87.798 114.181
65 86.233 130.722 180.545
         
35 60 45.402 59.682 73.677
65 62.384 87.654 114.005
         
40 60 31.547 38.932 45.725
65 45.247 59.481 73.428
         
 
 Rechenbeispiel:
 Angaben zur Person: männlich, Sparrate 100,- € monatlich, ohne Dynamik
         
Alter Endalter Ablaufleistung
4,5 % in €
Ablaufleistung
6,5 % in €
Ablaufleistung
8,0 % in €
         
25 60 86.253 130.797 180.574
65 116.747 191.870 281.971
         
30 60 62.418 87.699 114.061
65 86.079 130.567 180.282
         
35 60 45.290 59.537 73.499
65 62.154 87.337 113.594
         
40 60 31.433 38.782 45.556
65 45.003 59.157 73.022
         
 
Überzeugende Gründe für Clerical Medical

  • AA bei Standard & Poors
  • Kapitallebensversicherung (Vorsorgeaufwendungen)
  • Beitrags- und Wachstumsgarantie trotz hohem Aktienanteil
  • Jährliche Gutschrift der Garantie
  • Beitragsaussetzung (z.B. bei Arbeitslosigkeit, kurzfristige Geldprobleme) ohne Verlust der Garantie
  • Einzigartig ist der Generationenvertrag mit bis zu 6 versicherten Personen -Lebenslang-
  • Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit möglich
  • Kapital jederzeit verfügbar
  • Beeindruckende Performance
  • Deutsches Vertragsrecht


 

Canada Life


Als erster und ältester Lebensversicherer Kanadas, wurde das Unternehmen 1847 in Hamilton, Ontario, von dem Bankangestellten Hugh C. Baker gegründet. Heute ist Canada Life ein internationales Unternehmen, das neben dem Hauptsitz in Toronto Tochtergesellschaften in den USA, Großbritanien und Irland sowie Niederlassungen in Brasilien und Deutschland unterhält.

Deutschland ist für Canada Life der erste Schritt im Zuge der Expansion nach Kontinentaleuropa. Im Bereich fondsgebundener Versicherungen und der Vermögensverwaltung - zwei Geschäftsfelder, die im angelsächsischen Raum sehr stark sind - hat Canada Life viele Erfahrungen.

 Rechenbeispiel:
 Angaben zur Person: weiblich, Sparrate 100,- € monatlich, ohne Dynamik
         
Alter Endalter Ablaufleistung
4 % in €
Ablaufleistung
6 % in €
Ablaufleistung
8 % in €
         
25 60 79.601 118.490 179.618
65 101.923 163.278 267.753
         
30 60 60.525 84.269 118.949
65 79.601 118.490 179.618
         
35 60 45.793 59.850 78.961
65 60.525 84.269 118.949
         
40 60 31.925 39.237 48.505
65 45.793 59.850 78.961
         
 
 Rechenbeispiel:
 Angaben zur Person: männlich, Sparrate 100,- € monatlich, ohne Dynamik
         
Alter Endalter Ablaufleistung
4 % in €
Ablaufleistung
6 % in €
Ablaufleistung
8 % in €
         
25 60 79.601 118.490 179.618
65 101.923 163.278 267.753
         
30 60 60.525 84.269 118.949
65 79.601 118.490 179.618
         
35 60 45.793 59.850 78.961
65 60.525 84.269 118.949
         
40 60 31.925 39.237 48.505
65 45.798 59.850 78.961
         
 
Überzeugende Gründe für Canada Life

  • AA bei Standard & Poors
  • Garantierte Ablaufleistung
  • Betriebliche Altersvorsorge möglich
  • Überdurchschnittlich hohe Glättung (4%)
  • Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit möglich
  • Beeindruckende Performance
  • Deutsches Vertragsrecht


 
 

Continentale Lebensversicherung


Die Continentale Lebensversicherung AG wurde im Jahr 1892 gegründet und betreut somit seit über 100 Jahren zuverlässig seine Kunden.

Als Verein auf Gegenseitigkeit, eingebunden in den Verbund der Continentale, orientiert sich die Continentale Lebensversicherung AG. ausschließlich an den Interessen der Mitglieder, den Kunden.

Der Continentale Verbund betreut 4 Mio. Versicherte in Deutschland mit einer gesamten Beitragseinnahme von 3,8 Mrd. Euro.

Die fondsgebundene Rentenversicherung bietet die Kombination aus über 100-Jähriger Erfahrung im deutschen Versicherungswesen gekoppelt mit den hohen Renditechancen renommierter internationaler Fondsanbieter.

 Rechenbeispiel:
 Angaben zur Person: weiblich, Sparrate 100,- € monatlich, ohne Dynamik
         
Alter Endalter Ablaufleistung
4,5 % in €
Ablaufleistung
6,5 % in €
Ablaufleistung
8,5 % in €
         
25 60 85.507 123.269 196.296
65 112.979 182.493 302.262
         
30 60 63.450 88.678 125.807
65 85.492 128.250 196.271
         
35 60 46.770 61.347 81.314
65 63.428 88.653 125.775
         
40 60 33.185 40.977 50.927
65 46.751 61.327 81.291
         
 
 Rechenbeispiel:
 Angaben zur Person: männlich, Sparrate 100,- € monatlich, ohne Dynamik
         
Alter Endalter Ablaufleistung
4,5 % in €
Ablaufleistung
6,5 % in €
Ablaufleistung
8,5 % in €
         
25 60 85.467 128.213 196.212
65 112.930 182.416 302.136
         
30 60 63.417 88.639 125.756
65 85.451 128.197 196.194
         
35 60 46.744 61.319 81.282
65 63.382 88.601 125.709
         
40 60 33.161 40.955 50.905
65 46.706 61.281 81.240
         
 
Überzeugende Gründe für Continentale

  • Hinterbliebenenschutz durch verbesserte Todesfall-Leistung in der Aufschubphase
  • Interessantes Fondsortiment mit über 60 Top-Investmentfonds
  • Schon ab 25,-EUR monatlicher Sparrate
  • Kostenlose Fondswechsel
  • Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit möglich
  • Kostenloses Ablaufmanagement zur Wertsicherung
  • Kapitaloption


 
 

-
STRATEGIE Finanzmanagement - Telefon 089 - 210 235-0- Email info@strategie-fm.com